Nationalpark Plitvizecer Seen

    Nach dem vielen Ausruhen und feiern war es mal wieder Zeit etwas zu unternehmen. Die Plitvizer Seen sind ein Nationalpark ca. 2 ½ Sunden von Zagreb entfernt. Nina wollte auch mal wieder die Natur der Plitvizer Seen erkunden und so ist sie einfach spontan mitgekommen. Die Natur dort ist wirklich überwältigend schön. Das Wasser so türkis und klar, dass man die Steine am Boden schimmern sieht. Dazu das Plätschern der Wasserfälle und die von Bäumen bewachsenen Felsen. Das gute Wetter trug den Rest zu einem super Ausflugstag bei. Der Plan war es, dass ich später nach Zadar fahre und sie nach Zagreb. Leider habe ich meinen Bus verpasst und mir dann gezwungenermaßen ein Bungalow auf einem Campingplatz gebucht.

    Comments are closed.